9.10.2011, Works

Mistress bei Le Cool #36 und #37

Ich wurde von der Redaktion des feinen und informativen Wien-Newsletters Le Cool eingeladen, 2 Ausgaben zu illustrieren – die erste zeigt eine maritime Situation, ein Boot ankert in der Esterhazygasse – auch ich schlage Wurzeln in Wien! Zum zweiten Bild sage ich im Interview:

„Im selben Schwung entstand die zweite, schnelle Tuschezeichnung. Die drei Mädchen stehen mehr für mich als Person oder Varianten meiner Persönlichkeit und tauchen in meinen Zeichnungen immer wieder auf.“

Genau! Unterwäsche und Federn am Kopf.

Leave a Reply