11.11.2012, Works

Hafenhanni von Ahoi Marie in Wien!

Ich vermisse Hamburg in letzter Zeit wieder sehr – ein guter Grund, eine Hamburg-Wien-Kooperation hier noch einmal vorzustellen:

Ich wurde letztes Jahr von Hauke Neumann zu einer wunderbaren Zusammenarbeit eingeladen. Er ist Betreiber des Hanseatischen Design Kontor Ahoi Marie und bringt regelmäßig zu den eigenen Motiven auch Künstler-Editionen heraus. Die Illustration, die für das Hamburger Label entstanden ist, zeigt ein Hafenpanorama mit seiner Heldin Hafenhanni und vielen Details: eine Riesenkrake, betrunkene Matrosen, sexy Mädchen, ein sinkendes Touristenschiff . Der kleine Kosmos Hafenkante wird in maritimem blau auf schlichtes weißes Porzellan gedruckt und lässt einen jeden Morgen am Frühstückstisch neue Geschichten erfinden!

Von Anfang an erhältlich waren Tassen, Backfischschalen und Brettchen (auch aus Porzellan!), neu in der Hafenhanni-Familie sind Fischbrötchenteller: in Wien als Pappteller vorallem am Würstelstand üblich, für ein Paar Frankfurter mit Senf und Semmel.

Ich freue mich sehr, dass die ganze Hafenhanni-Kollektion ist nun auch wieder in Wien im Hafenjunge erhältlich ist, ebenso wie Stücke aus der Edition Lona & Piet von Helma Janssen.

Ahoi Marie kaufen:
Hafenjunge
Esterhazygasse 11, 1060 Wien
Mo bis Fr 17–21 Uhr

Ahoi Marie Händlerflotte

Leave a Reply