12.10.2019, IllustrationLetteringSketchbook

Hej there. Buh.

Ich habe den Tag mit dem Anleiten eines Illustrations- und Handlettering-Workshops verbracht. Draußen wars grau, drinnen gemütlich, und mir ist in den letzten Tagen schon gedämmert, dass ich sehr, sehr wenig gezeichnet habe in den letzten Monaten. Die schöne Erkenntnis von heute ist: das ändert nicht viel. Mir fehlt ein bisschen das Vokabular, mich ohne Nachdenken aus dem Handgelenk zu zeichnen, so wie ich jetzt bin. Eine langhaarige goddamn Queen. Hey there, kurzhaarige Mistress, du brauchst ein Update.

Schwarzweiß und Tusche ist ungebrochen meins.

Mein nächster Workshop ist übrigens ein Abendkurs zu Hand Lettering am 13. November von 18–21 Uhr im Packhaus, Wien.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *