17.10.2009, Mistress Diary

mistress’ leben
mistress' life

mistress2009-10-17a_420

(so viel passiert! / mistress wird nächstes frühjahr in linz unterrichten. / manchmal läuft sie sich selbst hinterher, kommt ihren plänen und vorhaben nicht nach, bequemlichkeit, auch. / im büro hat mistress bei einem großen job viel richtig und wenig falsch gemacht. das macht sie stolz, auch wenn es zwischendurch nicht einfach war. / es gibt wunderschöne bestätigung für ihr zeichnen. anfragen zur zusammenarbeit. / aber auch damit verbunden, das ständige gefühl mehr machen zu müssen. üben! experimentieren! wenigstens das tagebuch am laufen halten. / das wien-projekt unter die leute bringen. / und bei allem, immer genug mit ihrem jungen schmusen! das gelingt leicht, und ist wunderschön.)

(so much happens! / mistress will teach in linz next spring. / sometimes she is behind herself, always after her plans, due to lazyness, too. / in the office, for a big job, mistress made a lot of things right, only a few mistakes. that makes her proud, even if it wasn't always easy. / there is wonderful affirmation for her drawings. queries for collaboration. / linked to that, the constant pressure of doing more. exercise! experiment! keeping the diary going, at least. / spread the vienna-project. / and, always, smooch enough with her boy! that works well, and is delighting.)

Comments

Leave a Reply