5.5.2011, Mistress Diary

mistress fährt zug und denkt nach

(mistress ist in keiner der welten ganz zuhause. sagt das nachdenken im zug. (und kurz darauf auch zufällig ein gespräch mit einem besten freund beim ausgehen.) nicht mehr das ganz große ausgehmädchen – aber immer noch sehr gern. aber auch noch nicht recht vorstellbar – selbst wenn mistress doch dann und wann drüber nachdenkt, zugegeben.)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *