10.5.2006, Mistress Diary

mistress beginnt einen guten tag.
mistress starts a good day.

mistress2006-05-10

(im gegensatz zu gestern fängt der tag heute irgendwie gut an. das erhöht die chancen, dass er so weitergeht. mistress frühstückt mit musik + buch in der sonne am fenster und versucht ein bisschen braun zu werden. und ein bisschen glücklicher, abseits der kleinen dinge.)

(unlike yesterday today starts somehow good. that increases the chance that it goes on like that. mistress has breakfast with music + a book in the sun at the window and tries to get tanned a bit. and a little bit more contented, asides the tiny things.)

Comments

  • luc on 10.5.2006

    netter eintrag, nur: wenn mich (mich! MICH!) grad was glücklich macht, dann die kleinen dinge. die grossen beschäftigen einen nur über gebühr. braun werden ist aber mal eine gute idee, für den anfang.
    hier ziehen graue wolken auf und morrissey jault sich lautstark einen ab – nicht die besten voraussetzungen, um sensible naturen zu nah ans geöffnete fenster zu lassen. gehe lieber mit roland geburstag feiern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *